GUTES TUN KANN SO EINFACH SEIN

SPENDENÜBERGABE AN DIE DKMS

Begonnen im April zum Turnierjahrauftakt in Cunersdorf fand heute, wiederum in Cunersdorf, die letzte Charity-Prüfung zu Gunsten der DKMS statt.

Neben den Reiterinnen sind außerdem Esther Winkler, Knochenmarkspenderin und Spendenclubberin der DKMS aus Mülsen sowie Kerstin, Sandra (zu Pferde) und Manuel zur Prüfung erschienen.

Grund dafür – die feierliche Übergabe eines Spendenchecks in Höhe von 1000 Euro.

Esther Winkler ließ sich vor einigen Jahren bei der DKMS registrieren und einst kam der Anruf – sie ist möglicherweise eine passende Spenderin.

Einige Untersuchungen später war klar, die Merkmale stimmen überein und so wurde die Knochenmarkspende vollzogen. Vor einigen Monaten erhielt sie von der DKMS den Anruf, ihrem „genetischen Zwilling“, wie sie den Empfänger der Spende gern nennt, geht es gut. Sie konnte mit ihrer Registrierung einem Menschen ein neues Leben schenken. Sie möchte mit ihrer Öffentlichkeitsarbeit und ihrer Geschichte noch mehr Menschen dazu ermutigen, sich als Spender zu registrieren und bedankte sich in ihrer bewegenden Ansprache ganz herzlich bei allen für den gesammelten Beitrag.

Initiiert wurde die Einführung der Sonderprüfung, im Rahmen unserer Breitensportaktivitäten von Sandra. Sie trat an die Veranstalter unserer Turniere mit der Idee heran und alle waren sich sofort einig – das machen wir! Mit diesem Go gaben die Veranstalter die Startgebühren jedes Teilnehmers, in Höhe von 10 Euro eins zu eins in den Spendentopf.

Wir danken damit dem Westernstable Georgi, dem HWL Gleisberg, der ISARO-Hill Ranch, der Silver Rock Ranch, der Reitanlage Zehren sowie der Fortuna Ranch sowie natürlich allen Reitern für ihre Spende.

Weiterhin leistete Michael Klink, Geschäftsführer der Firma µ-Tec aus Chemnitz, seinen Beitrag mit einer beachtlichen Summe. Nicht zu vergessen sind auch die Spenden in den aufgestellten Spendenboxen.

Nicht zu vergessen sind die Firmen SaddleWorld, Stallgassen Design, Nürnberger Versicherungen Agentur Heike Gersöne sowie Anhänger & Fahrzeugbau Schuhknecht, welche tolle Sachpreise für die Sieger und Platzierten sponserten.

Vielen herzlichen Dank an alle für diese großartige Spendensumme!

Text und Foto: Manuel Schmidt

VIELEN DANK AN UNSERE UNTERSTÜTZER